UHL-Trucks ist Schwarzmüller Vertriebspartner

Für den Raum Schleswig-Holstein

Schwarzmüller bringt Qualität auf die Straße!

UHL-Trucks ist Schwarzmüller Vertriebspartner für den Raum Schleswig-Holstein!
Ab sofort bieten wir Ihnen das komplette Angebot rund um das Thema Auflieger / Anhänger an. In Zusammenarbeit mit Schwarzmüller können wir Ihnen Lösungen von Plateausattelanhänger bis hin zu Tanksattelanhänger anbieten. Sprechen Sie uns an! Gemeinsam finden wir die für Sie passende Lösung!


Schwarzmüller "THERMO-MULDE"

Neuer 3-Achs-Vollaluminium-Segmentmulden-Kippsattelanhänger „THERMO-MULDE“ aus dem Hause Schwarzmüller.

Um der neuen Einsatzankündigung des deutschen BMVBS, zur Steigerung der Asphaltqualität gerecht zu werden, hat Schwarzmüller eine neue „Thermo-Mulde“ entwickelt. Dieser Kippsattelanhänger wird in der Leichtbauversion bereits ab 4.800 kg Eigengewicht angeboten. Abhängig von der Sattelzugmaschine ist dadurch eine Nutzlast von über 30 t möglich!

Ab 2015 müssen in Deutschland Transporte von Asphaltmischgut mit thermoisolierten Fahrzeugen durchgeführt werden. Diese gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen werden Schrittweise in einer Übergangsphase bis 2019 auf alle Mischguttransporte ausgedehnt. Schwarzmüller leistet hier mit seiner neu konzipierten „Thermo-Mulde“ wieder einen Beitrag für die Zukunft.

Die Schwarzmüller Thermo-Mulden sind komplett mit einer hochwertigen und feuchtigkeitsinaktiven Isolierung ausgestattet, die eine Wärmebeständigkeit bis zu 200 Grad Celsius ausweist. Die Isolierbleche werden schwimmend verlegt, um eine Kompensation der temperaturbedingten Längenausdehnung zu gewährleisten. Der Wärmeverlust nach oben wird mittels Thermoplane auf ein Minimum reduziert.

Neben der gesetzlich vorgeschriebenen Isolierung hat der Sattelanhänger von Schwarzmüller auch eine angebaute Temperatur-Auswerteeinheit, die mit 5 Sensoren direkt mit der Mulde verbunden ist. Die Auswerteeinheit ist in einem robusten Kasten direkt am Fahrzeug montiert und mit einer Schnittstelle für Drucker ausgestattet. Eine mobile Druckereinheit dient schließlich zum Ausdrucken des geforderten Temperaturverlaufs. Diese Ausstattung ist derzeit einmalig in der Kippfahrzeug- Branche.

Torsionsrohre sorgen für eine stabile und verwindungssteife Fahrgestellkonstruktion, die eine hohe Kippstabilität und Langlebigkeit garantiert.

Qualität und Funktionalität stehen bei Schwarzmüller an erste Stelle. Mit diesem Produkt bestätigt Schwarzmüller wieder einmal beeindruckend seine Vorreiterrolle.

Die Schwarzmüller Gruppe ist einer der größten Nutzfahrzeughersteller Europas und hat sich mit der Präsenz in 20 europäischen Ländern als einer der führenden Anbieter für gezogene Nutzfahrzeuge in Zentral-, Südost- und Osteuropa positioniert. Das Unternehmen fertigt jährlich rund 7.000 Nutzfahrzeuge, beschäftigt mehr als 1.600 Mitarbeiter und erwirtschaftete in der Gruppe zuletzt einen konsolidierten Umsatz von rund EUR 229 Mio. Kontinuierliche Neuentwicklungen, jahrzehntelange Erfahrung und höchste Qualität zeichnen die vielfältige Produktpalette in den Bereichen Plateau-, Kipp-, Kühl-, Tank-, Tieflade-, Container-, und Holz/Rungenfahrzeuge aus. Neben den Produktionsstandorten Österreich (Hanzing), Tschechien (Zebrak) und Ungarn (Budapest) steht ein europaweites Netz von Servicestützpunkten entlang der bedeutenden Verkehrs- und Transitrouten für schnelle Reparatur und Ersatzteilversorgung. Außerdem sorgt ein bestens ausgestatteter Mietfahrzeugpool für die optimale Umsetzung der individuellen Transportanforderungen der Kunden. Somit kann Schwarzmüller als der führende Komplettanbieter in der Trailer-Branche bezeichnet werden.

Weitere Informationen